Herbsturlaub – SINNVOLL gelöst!

Herbsturlaub – SINNVOLL gelöst!

 

Wie bereits in den Sommerferien 2020 musste die WG SINNVOLL sich kreativ bei der Urlaubsgestaltung zeigen. Ursprünglich geplant: Ein Urlaub in Holland. Dieser musste aufgrund einer bestehenden Reisewarnung aufgrund von COVID-19 in einen Park in Deutschland umgebucht werden: nach Niedersachsen.

Am Tag der Abreise, mit bereits gepacktem Bulli und fünf Kindern voller Vorfreude auf den Urlaub, die ernüchternde Nachricht: dem Kreis Unna wurde die Beherbergung in Niedersachsen untersagt, da dieser zum Corona Risikogebiet ernannt wurde.

Sollte der Urlaub nun ins Wasser fallen? Nicht mit SINNVOLL! Als sehr erfahrene Profis in der Urlaubsabsage aufgrund von COVID-19 haben die SINNVOLLEN sich erneut als sehr flexibel und kreativ in der Urlaubsplanung und –gestaltung zeigen können. Rucki-zucki wurde innerhalb von zwei Stunden ein neues Urlaubsdomizil gesucht und sich auf eine Ferienfahrt in das wunderschöne Sauerland geeinigt. Gemeinsam konnten die SINNVOLLEN sich wieder einmal als äußerst entschlossen zeigen, ihren Willen durchzusetzen!

So verbrachten wir einen sehr entspannten Urlaub in einer Ferienwohnung in Hesborn im Sauerland, mit allem, was uns Spaß gemacht hat: Ein ausgiebiger Shoppingtag im hessischen Marburg, wunderschöne Waldspaziergänge, in denen sich alle austoben konnten und einem wunderbaren Urlaubsabschluss mit Bowling und einem Besuch in einem schicken à la carte Restaurant.

Fazit: Die SINVOLLEN haben sich einen Urlaub gewünscht. Trotz der vielen Hindernisse, einer Menge Frustration und zwischenzeitiger „Verzweiflung“, haben die SINNVOLLEN nicht aufgegeben und ehrgeizig mit Elan ihr Ziel verfolgt. Alle Energie wurde dafür genutzt, den Urlaubswunsch zu erfüllen – mit erfolgreichem Ergebnis. Eine wunderbare Erfahrung für die Kinder, dass sie mit sehr viel Engagement und Einsatz ihr Ziel erreichen konnten!

Eure WG

 

 

SINNVOLL