Ab sofort suchen wir:

Pädagogische Fachkraft (w/m/x) in Vollzeit (39 Std./Woche)
Für unsere Jungen-Intensivwohngruppe „EIGENSINN“ in Ascheberg

Die Traumapädagogik ist eine der faszinierendsten fachlichen Entwicklungen der letzten Jahre. Traumatisierte Kinder und Jugendliche brauchen besondere Empathie und Zuwendung – mehr noch als andere. Als Träger der freien Jugendhilfe hat die KEW sich auf die professionelle Arbeit
mit ihnen spezialisiert. Das ist die Aufgabe, der wir uns ganz bewusst und gern stellen. Du auch? 

Was dich erwartet:

  • Eine kleine Intensivgruppe von fünf Jungen in einem Alter zwischen 9 und 19 Jahren
  • Die bisher kein einfaches Leben hatten, aber trotzdem eine Chance wollen
  • Denen du mit Geduld und Geschick die Welt erklären wirst
  • Die dich dazu bringen, auch über dich selbst nachzudenken

Was du mitbringst:

  • Eine abgeschlossene pädagogische Ausbildung
    (Sozialarbeiter:in, Heilpädagog:in, Erzieher:in, m/w/x) oder gleichwertig
  • Kreativität, Neugier, Energie und Lebensfreude
  • Ein Händchen im Umgang mit jungen Menschen
  • Ein aufrichtiges Interesse an moderner Traumapädagogik
  • Lust, dich mit systemischem Denken auseinanderzusetzen
  • Und vielleicht sogar: erste Erfahrungen in diesen Bereichen

Was wir dir bieten:

  • Eine außergewöhnlich offene und kollegiale Atmosphäre
  • Den Schwung eines jungen und innovativen Teams
  • Die Chance, viel zu lernen und dich intensiv fortzubilden
  • Viel selbständiges Arbeiten mit fachlicher Rückendeckung
  • Die tägliche Erfahrung, wie wichtig und hilfreich deine Arbeit ist
  • Eine Bezahlung nach BAT-KF samt zusätzlicher Altersvorsorge (KZVK) 
  • Viele kleine Alltagshilfen und Zusatzleistungen wie z.B. unser „Job-Rad“

Stellendetails:

Einsatzort
Ascheberg
Beruf
Pädagogische Fachkraft (w/m/x)
Tätigkeitsbereich
Pädagogische Arbeit
Arbeitszeitmodell
Vollzeit (39 Std./Woche)
Vertragsart
Festanstellung
Einstellung
ab sofort

Bewerbung:

Du könntest dir vorstellen, dass das genau dein Ding ist? Das freut uns! Dann schick‘ uns doch bitte die üblichen Unterlagen zu.

  • Nutze bitte unser Online-Bewerbungsformular
  • oder per E-Mail
  • oder schreib einen Brief an:

    Kinderheim Erziehungshilfen Werne gGmbH
    z.Hd. Frau Kristina Sollich
    Kamener Str. 11
    59368 Werne

Aus Kostengründen werden Bewerbungsunterlagen nicht zurückgeschickt, es sei denn, der Bewerbung wird ein frankierter Umschlag beigefügt oder diese werden persönlich abgeholt.

08.07.2024

Portrait Kristina Sollich

Ansprechperson

Kristina Sollich

  • Pädagogische Gesamtverantwortung
  • Personalverantwortung
  • Beschwerdemanagement
  • Teamberatung Intensivwohngruppen ECHTZEIT und SINNVOLL

0172 ∙ 2 73 13 27

ksollich@kew-ggmbh.de